Das Schwarze Auge oder einfach nur kurz DSA ist ein Fantasy Rollenspielsystem. DSA ist nicht nur eines der bekanntesten Rollenspiele, sondern auch das System, das im Lemon am häufigsten gespielt wird.

Wir verfügen im Lemon über eine umfangreiche Sammlung an Regelwerken und Abenteuern - hier wirst du bestimmt finden wenn du Informationen brauchst.

Wir organisieren für dich und deine Freunde auch gerne Einführungsrunden in das Spielsystem. Komme einfach auf den offenen Rollenspieltag (jeder zweite Samstag im Monat ab 12 Uhr) oder wende dich an den Jugendhausleiter oder einen der Ehrenamtlichen.

 


Du hast eine Idee und möchtst diese gerne umsetzen und suchst noch Mitstreiter / Räumlichkeiten / Unterstützung? Dann wende Dich an uns, wir können Dir evtl. weiter helfen. Egal ob es sich um eine einmalige coole Aktion handelt, Du nur einen Raum zum Tanzen brauchst oder Du regelmäßig etwas aufziehen möchtest - melde Dich im Lemon.

 


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.



 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Wir sind mit FASD einer Zeitung bei der Abstimmung für den Publikumspreis des Deutschen Engagagementpreis dabei. Bitte stimmt für uns ab und holt für das Jugendhaus Annweiler den Publikumspreis (einfach auf das Bild klicken).


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Zeitung

Bei dem Zeitungstreffen am 10. September haben wir folgendes beschlossen:
Wir bitten alle, die noch Interesse an der Zeitung haben, am nächsten Donnerstag, den 17.09.20, um 18:00 Uhr ins Lemonhaus zu kommen. An dem Termin möchten wir wissen, wer noch Zeit und Lust hat mitzumachen und ob wir den wöchtlichen Termin verschieben oder 14 tägig machen sollen. Bitte meldet euch


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Stadtradln

Danke an alle Mitfahrer - tolle Sache, tolle Platzierung. Danke auch an die Organisatoren von Stadtradeln.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Freiwilligen-Mitmach-Tag

am 10.10. in Annweiler am Trifels

Anmeldungen weiterhin möglich

 

Am 10.10. 2020 ist es soweit und die Stadt Annweiler wird erstmals einen Freiwilligen-Mitmach-Tag durchführen. Beim „Freiwilligen-Mitmach-Tag“ handelt es sich um einen Mit-Mach-Tag für alle aktiven Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig engagieren möchten. 

Im Vordergrund steht das gemeinschaftliche Miteinander ohne weitere Verpflichtung. Firmen, Organisationen, Vereine oder auch private Initiativen bekommen die Möglichkeit, sich ins „Rampenlicht“ zu rücken und Projekte oder Aktionen, welche Ihnen schon länger am Herzen liegen, gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern und mit vielen Freiwilligen umzusetzen.

Natürlich ist es gerade in Coronazeiten nicht einfach ein Projekt umzusetzen, die Stadt unterstützt jedoch bei notwendigen Konzepten und steht für Fragen zur Verfügung.

Von der Idee begeistert, hat sich die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG bereit erklärt den Freiwilligen-Mitmach-Tag zu unterstützen. Sie sponsert Arbeitshandschuhe für alle Teilnehmer und für jedes Projekt, das auf der VR-Glücksbringer-Plattform eingestellt wird, einen 100,00 € Gutschein, welcher ab Januar eingelöst werden kann.

„Ich bin begeistert und freue mich mit dem gesamten Koordinierungsteam, dass die VR Bank die Vereine, Institutionen und letztlich die gesamte Region dadurch unterstützt“, freut sich Benjamin Seyfried, Stadtbürgermeister.

Für Stephan Alrich, VR-Glücksbringer Pate in Annweiler ist die gegenseitige Unterstützung und der Zusammenhalt in der Region wichtiger denn je: „Wir freuen uns, dass wir einen Beitrag zum Freiwilligen-Mitmach-Tag leisten können, und das Engagement der freiwilligen Helfer unterstützen können.“

 

Anmeldungen für den Freiwilligen-Mitmach-Tag sind weiterhin möglich unter: https://www.annweiler.de/de/buergerservice/freiwilligentag/index.php

 

 


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Fahrradausflug

Fahr mit uns gemeinsam Fahrrad, wir fahren gemeinsam zum Teufelstisch nach Hinterweidenthal. Um 10 Uhr geht es los, wir begleiten zwei Gruppen. Eine Gruppe mit denen die flotter fahren möchten und eine Gruppe die lieber langsam unterwegs sein möchten (auch für Fahrradanfänger).

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig (entweder hier auf der Internetseite, im Lemon oder per Telefon 06346.93160). Beim Ausflug ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und für die Besichtung des Teufelstisches die Mund-Masken-Bedeckung nicht vergessen. Wir empfehlen allen einen Helm aufzusetzen. Für Getränke und Verpflegung hat jeder selbst zu sorgen. Achtet darauf, dass euer Fahrrad in Ordnung ist.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Schulstart

Am Montag beginnt wieder die Schule - wir wünschen allen Schülern, ganz besonders auch den Erstklässlern - eine guten Start. Haltet euch an die Hygienordnung, es ist gerade jetzt soooo wichtig!
Ihr startet mit dem Unterricht und das Lemon startet wieder mit Bildung für Dich. In der ersten Schulwoche sind wir täglich ab 13 Uhr für euch da, in der ersten Woche noch ohne feste Termine. Bitte an der Tür klingeln (Maske bereits auf), sollte die maximal Nutzerzahl noch nicht erreicht sein, dann kannst du mit Maske an einen freien Platz gehen und dort die Maske abnehmen. Bitte bringt auch euere Schulsachen mit - ohne Unterlagen ist es immer schwierig.

Wir freuen uns schon auf euch und werden euch auch in diesem Schuljahr begleiten und euch helfen euere Ziele zu erreichen.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


STADTRADELN IM LEMON TEAM

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=437103 Stadtradeln ist eine coole Aktion für Fahrradfahrer. Jeder kann mitmachen und Kilometer für Annweiler und das Lemon sammeln, gleichzeitig aber auch noch CO2 vermeiden.

Hier gibt es Infos zum Team Lemon

 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Das Lemon ist mit dem Bienen- und Imkerprojekt »ZUKUNFTSFORMER«. »ZukunftsFormer« wurde als Weltdekade Projekt der UNESCO ausgezeichnet. Mit Unterstützung des» Imkervereins Annweiler und Umgebung« widmen sich zehn Jugendliche dem Thema Bienen und allem was dazu gehört.    
Deine Idee für was Du uns brauchen könntest. Klicke und erfahre mehr.
Eltern die im Lemon eine Eltern-Kind-Gruppe durchführen möchten unterstützen wir gerne (Ansprechpartner: Chris van Look).
Spielen und Rollenspiele sind unsere Leidenschaft. Klicke auf die Magierin und erfahre mehr.

zur Mobilversion

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz