Das Schwarze Auge oder einfach nur kurz DSA ist ein Fantasy Rollenspielsystem. DSA ist nicht nur eines der bekanntesten Rollenspiele, sondern auch das System, das im Lemon am häufigsten gespielt wird.

Wir verfügen im Lemon über eine umfangreiche Sammlung an Regelwerken und Abenteuern - hier wirst du bestimmt finden wenn du Informationen brauchst.

Wir organisieren für dich und deine Freunde auch gerne Einführungsrunden in das Spielsystem. Komme einfach auf den offenen Rollenspieltag (jeder zweite Samstag im Monat ab 12 Uhr) oder wende dich an den Jugendhausleiter oder einen der Ehrenamtlichen.

 


Du hast eine Idee und möchtst diese gerne umsetzen und suchst noch Mitstreiter / Räumlichkeiten / Unterstützung? Dann wende Dich an uns, wir können Dir evtl. weiter helfen. Egal ob es sich um eine einmalige coole Aktion handelt, Du nur einen Raum zum Tanzen brauchst oder Du regelmäßig etwas aufziehen möchtest - melde Dich im Lemon.

 

Versteigerung

Am kommenden Samstag (19. Oktober, 13 Uhr) findet der Runde Tisch des Lemons statt. Jeder kann teilnehmen und hier werden die Weichen für das Programm und die Regeln des Jugendhauses gestellt. Direkt nach der Sitzung wird es eine kleine Versteigerung von diversen Sachen die sich im Lemon im Laufe der Jahre angesammlt haben stattfinden. Bringt also ein bisschen Kleingeld mit und ersteigert für wenig Geld coole Sachen.
 


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Zeitung

Am Freitag den 18. Oktober triffen sich die Zeitungsmacher unseres Zeitungsprojekts "FASD eine Zeitung".

Wer noch in das Zeitungsteam mit einsteigen möchte - es gibt ganz unterschiedliche Aufgaben und jede Menge nette Leute die gerne auch mal Lachen und Spass haben, dann komm doch gleich an diesem Freitag zu unserem Treffen. Treffpunkt um 18 Uhr im Lemon.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Theater

Wir haben den Termin für unser Jugendtheater von Mittwoch auf Donnerstag verlegt. Noch sind wir in der Findungsphase, das heißt, wirklich jeder der Interesse am Theaterspiel hat und mindestens 14 Jahre ist, kann sich bei uns noch einreihen, wir suchen noch SchauspielerInnen. Der Termin ist um 18 Uhr.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Förderverein

Ein paar Worte von mir zum Thema Förderverein Haus der Jugend e.V.. Vielen herzlichen Dank an den Vorstand und die Mitglieder des Fördervereins. Gegründet vor vielen vielen Jahren unterstützt und begleitet er seit dieser Zeit die Arbeit im Lemon. Er fördert mit Geld und was ebenso wichtig ist, er schafft Strukturen die es vereinfachen im Lemon unbürokratischer und einfacher arbeiten zu können.

Am 27. Oktober findet die Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Dies ist ein Anlass für mich einmal wieder auf den Verein und seine Wichtigkeit hinzuweisen. Mitglied in einem Verein zu sein klingt vielleicht nicht sexy und etwas uncool, die Arbeit ist aber sooooo wichtig und deshalb mein Appell an alle BesucherInnen des Lemons, an die Ehrenamtlichen, die Eltern und an alle, die unsere Arbeit schätzen - WERDE MITGLIED IM FÖRDERVEREIN - 6 Euro Jahresbeitrag sollte eigentlich niemanden abschrecken. Ich möchte sogar noch einen Schritt weiter gehen, werde nicht nur Mitglied, misch dich ein und stelle dich bei der kommenden Mitgliederversammlung als Mitglied des Vorstands zur Wahl. Meiner Meinung braucht der Verein mehr Verankerung ins Jugendhaus. Wer noch Informationen oder Beitrittsformulare benötigt bekommt diese gerne bei mir im Lemon.

Chris van Look


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Café International & Zeitung


Es sieht so aus, als würde das Café International weiter bestehen. Eine kleine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener haben sich gestern für ein Planungsgespräch getroffen. Vertreten ist jemand aus Syrien, Afghanistan und Somalie - schade nur, dass sich kein deutscher Jugendlicher oder junger Erwachsener in der Gruppe befindet.


Das Café ist wichtig, so die Meinung der Anwesenden. Es ist ein Treffpunkt und Austauschort, nicht nur zwischen Deutschen und Migranten, auch um Kontakte zwischen den Zugezogenen zu ermöglichen.


Neben dem Café hat sich die kleine Gruppe noch vorgenommen eine mehrsprachige eigene Zeitung zu veröffentlichen. Themen aus der Region sollen hier in mehren Sprachen erörtert werden. Hintergrund ist natürlich der Spass an den unterschiedlichen Sprachen, jedoch auch, eine Zeitung zu schaffen, die Brücken schlagen kann.


Wer Interesse an der Mitarbeiter beim Café International oder auch am neuen Zeitungsprojekt - der Titel der Zeitung steht noch nicht fest - hat, der findet die Organisatoren am Freitag den 13. September beim Café International oder am Freitag den 27. September um 17 Uhr zur Redaktionssitzung im Lemon.


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Bildung für Dich


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Talk am Teppich

Am Freitag (6. September) findet um 18.30 Uhr wieder einmal der Talk zum Teppich statt. Thema bei dieser Diskussionsrunde ist:

„Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.“ Mahatma Gandhi


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Interessant


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Französisch

Gibt es jemanden der französisch kann und bereit wäre einem Schüler ehrenamtlich einmal wöchtenlich zu unterstützen?
Bitte bei mir melden (Chris - van_look@lemon-net.de).


 

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Das Lemon ist mit dem Bienen- und Imkerprojekt »ZUKUNFTSFORMER«. »ZukunftsFormer« wurde als Weltdekade Projekt der UNESCO ausgezeichnet. Mit Unterstützung des» Imkervereins Annweiler und Umgebung« widmen sich zehn Jugendliche dem Thema Bienen und allem was dazu gehört.    
Deine Idee für was Du uns brauchen könntest. Klicke und erfahre mehr.
Eltern die im Lemon eine Eltern-Kind-Gruppe durchführen möchten unterstützen wir gerne (Ansprechpartner: Chris van Look).
Spielen und Rollenspiele sind unsere Leidenschaft. Klicke auf die Magierin und erfahre mehr.

zur Mobilversion

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz